Forschung

In nahezu allen Bereichen unseres Lebens – vom Automobilbau bis zur Medizin – von der Telekommunikation bis hin zur Satellitennavigation – werden Komponenten, Systeme und Methoden der Elektrotechnik und Informationstechnik eingesetzt. Die Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik greift diesen breit gefächerten Themenkreis innerhalb ihrer Forschungsschwerpunkte auf. Ihre Forschungsschwerpunkte bildet die Fakultät in Centers of Competence ab, in welchen Professoren und Teams verschiedener Ausrichtung gemeinsam aktuelle wissenschaftlich-technische Aufgabenstellungen erforschen. Dazu wurden die folgenden Centers of Competence eingerichtet:

Neben den Forschungsschwerpunkten stellen interdisziplinäre Forschungsarbeiten eine bedeutende Säule der Fakultät dar. Dies drückt sich in einer engen Zusammenarbeit mit anderen Fakultäten und Disziplinen innerhalb und außerhalb der TU München aus. Besonders enge Kooperationen gibt es mit Forschungsgruppen in den Fakultäten für Informatik, Maschinenwesen, Mathematik, Medizin, Biologie, Physik und den Wirtschafts­wissenschaften. Von großer Bedeutung ist auch die internationale Vernetzung und Zusammenarbeit. Renommierte Universitäten des In- und Auslands zählen zu unseren Forschungspartnern, ebenso wie große, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen (in Deutschland z.B. Max-Planck, DLR, FhG) und die Industrie. Der weit überwiegende Teil der Forschung wird durch Drittmittel finanziert, insbesondere von der DFG, der EU, den Landes- und Bundesministerien und der freien Wirtschaft.

Alle Lehrstühle und Professuren

Einen Überblick über alle Lehrstühle und Professuren finden Sie hier.