anticache

Abschlussveranstaltung von "Schüler bauen Roboter" am 28. April 2017

22.03.2017


Am 28. April 2017 findet ab 15 Uhr im Seminarraum N1135 die Abschlussveranstaltung des aktuellen Projektdurchlaufs von "Schüler bauen Roboter" statt. Bei dem Robotik-Projekt der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik haben Schulgruppen ab der 10. Klasse die Möglichkeit, ihre eigenen Roboter zu konstruieren und zu programmieren. Der aktuelle Projektdurchlauf ist im November 2016 gestartet. Die Aufgabe in diesem Schuljahr: Ein Roboter, der sich selbstständig durch den Verkehrsdschungel hangeln kann und dabei auch noch eine gute Figur macht. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung präsentieren die Schulgruppen ihre Roboter und treten in einem Wettbewerb gegeneinander an; eine Jury kürt das Siegerteam. Alle Interessierten sind zum Projektabschluss herzlich eingeladen.

Nähere Informationen zu Projekt und Abschlussveranstaltung finden Sie hier.