anticache

Prof. Wagner als neues Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften gewählt

30.11.2017


Prof. Dr.-Ing. Ulrich Wagner, Ordinarius am Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik, wurde im November als neues Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften e.V. gewählt. Ziel der Akademie ist es, die deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland zu vertreten, Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen zu beraten, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und den technikwissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern.

Weitere Informationen:
Profil von Prof. Wagner
Website der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften e.V.