Aktuelle Meldungen von adveisor – das Soft Skill Programm für Studierende der Elektrotechnik und Informationstechnik

18.05.2020 | VIRTUELLE GLOBALE PLA

Die erste virtuelle globale PLA haben wir erfolgreich am 18.05 geschafft. Die Gruppen haben sich virtuell auf MS Teams oder Zoom getroffen um die Aufgabe zu lösen und am ende dürfen die Gewinner sich über Schutzmasken der TUM, passend zur aktuellen Corona Lage, freuen!

 

18-21.04.2020 | MODUL III

Nach der langen, eingeschränkten Ferienpause, haben sich die Adveisoren virtuellen für das dritte Modul getroffe, um den weiteren Verlauf des Corona Semesters für unsere Adveisees zu besprechen. Dabei gab es viele neue Ideen und Vorschläge und harte Arbeit, aber auch entspannte, virtuelle Problemlösungsaufgaben, die sehr viel Spaß gemacht haben. Nach den letzten 3 sehr intensive Tagen, sind die Sdveisoren in das neue Semester gestartet und somit hat das Adveisor Projekt im Virtuellen-Semester für alle begonnen!

 

Adveisor geht weiter !

 

Das Semester geht los! Mit den neuen Rahmenbedingungen durch die momentane Situation arbeiten wir hart daran, uns sowie das ganze Adveisor Programm anzupassen, damit es für alle weiterhin sinnvoll und spaßig bleibt. Wir bleiben zu Hause und freuen uns auf das kommende Semester!

28.01.2020 | PPP: Projektplan-Präsentation

Am Dienstag, den 28.01.20 fand die Projektplan-Präsentation statt. Dabei präsentierte jede Gruppe ihren Projektplan. Jedoch wurde erst kurz vorher ausgelost, welche zwei adveisees von jeder Gruppe die Präsentation halten durften, dies sorgte natürlich für besondere Aufregung bei den Präsentierenden. Positiv dabei ist aber, dass so sich jeder adveisees im Voraus für die Präsentation vorbereitet und sich somit mit dem Projekt auseinandergesetzt hat. Nachdem jede Gruppe begeistert ihr Projekt vorgestellt und erklärt hat, wie genau der Lieferroboter funktioneren wird, erhielten die adveisees von den Professoren ein Feedback und einige hilfreiche Tipps, die sie hoffentlich umsetzen.

13.12.2019 | Tech-Tag 2019

Am Freitag, den 13.12.19 fand der Tech-Tag statt, bei dem die adveisees Grundlagen zu verschiedenen Themen erwerben konnten. Hierbei wurden die Workshops CAD, C++, Angewandte Schaltungstheorie und Arduino angeboten. Im CAD Workshop haben die adveisees „Computer-Aided Design“ kennengelernt. Mit diesem Werkzeug können sie Bauteile 3D modellieren, bearbeiten und optimieren, bevor diese hergestellt werden.

Im Workshop Angewandte Schaltungstheorie bearbeiteten die adveisees verschiedene Aufgaben mit dem Schaltkreissimulator Tinkercad, um so sich mit der Bedienung von Tinkercad und realen Schaltungen vertraut zu machen.

Zwischen kurzen Inputs zu Arduino konnten die adveisees anhand einer Webseite mit Anweisungen Aufgaben realisieren und kleine Schaltungen bauen und programmieren.

Im C++ Workshop haben die adveisees anhand eines Skriptes die Programmiersprache C++ kennen gelernt. Im Zweiten Teil gab es die Möglichkeit ein von den Tutoren zuvor vorbereitetes Aufgabenblat zu lösen. Dabei war die Aufgabe, fehlende Programmiercodes zu ergänzen.

30.09-03.10.2019 | Modul 1

Der erste Termin mit den Adveisoren war in Wies, da wurden wir intensiv vier Tage lang ausgebildet und da sind wir als euer 2019/20 Adveisor-Team sehr stark zusammengewachsen. Hier sind einige spannende und lustige Momente dieses Modules zu sehen.

26.06.2019 | Abschlussveranstaltung

Am 26.06.2019 fand die diesjährige Abschlussveranstaltung statt.

Dabei hat jede Gruppe eine Präsentation gehalten und anschließend ihren Roboter ein oder mehrere Lieder spielen lassen. Währenddessen bewertet die Jury anhand von Bewertungskriterien wie die technische Umsetzung, die Kreativität die Musik aber auch die Produktpräsentation und die Darstellung des Projektmanagements und der Teamarbeit die Gruppe.

Anschließend durften die Roboter der zwei Finalistengruppen nochmal ein Lied spielen. Aus diesen zwei Finalisten wurde durch Publikumsabstimmung und durch die Jury ein Gewinner ermittelt.

Wir gratulieren hiermit der Gruppe BITles mit ihrem Keyboardroboter. Im Anschluss wurden in einem Get Together die einzelnen Roboter ausgestellt, sodass jeder Zuschauer sich die Roboter aus nächster Nähe nochmal anschauen und gegebenfalls Fragen dazu stellen konnte 

24.06.2019 | Technische Abhanme

Am Montag, den 24.06.19, fand die technische Abnahme statt. In dieser wurde der Roboter von jeder Gruppe auf verschiedene Kriterien wie Sicherheit und technische Anforderungen geprüft. Zudem mussten die Roboter ein Lied spielen können. Glücklicherweise bestanden alle Roboter die technische Abnahme und können somit an der Abschlussveranstaltung, welche am 26.06.19 ist, teilnehmen.

22.05.2019 | Generationentreffen

Am Mittwoch, den 22. Mai, fand dieses Jahr zum zwölften Mal das Generationentreffen statt. Das Treffen bietet den Alumni jedes Jahr die Möglichkeit sich an ihre Zeit bei adveisor zurück zu erinnern und vor allem auch davon zu erzählen, wie sie bei adveisor gemachte Erfahrungen auch in ihrer weiteren Laufbahn nutzen konnten. Gleichzeitig kann sich der aktuelle Jahrgang präsentieren und adveisees als auch adveisoren haben die Möglichkeit Kontakte im immer größer werdenden adveisor Netzwerk zu knüpfen.

Auch dieses Jahr kamen wieder einige Alumni und Ehemalige aus verschiedenen Jahrgängen zum Generationentreffen. Der Schirmherr des Programms, Dr. Dirk Wollherr, begrüßte zu Beginn die Anwesenden Gäste. Daraufhin folgte ihm Tong Liu, Koordinator des adveisor Programms, mit seiner Rede über den Rückblick diesjähriges adveisor Programms. Danach hielt unser Gastredner Dr.-Ing. Michael Joham, Senior Researcher in der Professur für Methoden der Signalverarbeitung an der TU München, seinen Vortrag. Anschließend hielten auch noch Dr.-Ing. Martin Brand, Gründer Li.plus GmbH, sowie Klemens Flink, Teilprojektleiter für BMW bei FERCHAU Engineering GmbH und Vlad Andrei, Werkstudent beim deutschen Zentrum für Luft-und Raumfahrt (DLR), drei adveisor Alumni, drei weitere Vorträge.

Insgesamt gaben die Reden einen umfassenden Blick über das Programm adveisor und stellten die Vorteile des gesamten Programms noch einmal aus verschiedenen Blickwinkeln dar. Der Abend endete bei einem gemütlichen Get Together mit reichlich Getränken und Snacks und klang bei ausgiebigen Unterhaltungen zwischen den Anwesenden des Abends aus.

2. Globale PLA Sommersemester

Am Montag, dem 13.Mai, fand die 2.globale Problemlösungsaufgabe statt. Dabei sollten die fusionierten Gruppen gemeinsam eine kleine Konstruktionsaufgabe bewältigen und somit das Zusammengehörigkeitsgefühl stärken. Ihre Aufgabe war es dabei, mit Hilfe von ein paar wenigen Materialien eine Brücke zu bauen, die anschließend über einer Lücke von 60 cm auf ihre Belastbarkeit getestet wurde. Zum Abschluss wurde der Sieger mit Ruhm, Ehre und einem kleinen Preis belohnt.

24.04.2019 | KickOff Sommersemester

Am Mittwoch, den 24. April 2019 begann mit dem KickOff für das Sommersemester 2019 die entscheidende Phase des Projekts. Zuerst haben sich die fusionierten Gruppen mit ihren adveisoren getroffen, um sich besser kennenzulernen und ihre Fragen stellen zu können. Danach bekamen die adveisees einen kurzen Überblick darüber, was Sie im neuen Semester erwarten wird. Die im Wintersemester ausgearbeiteten Konzepte zu einem Musikinstrument spielenden Roboter sollen nun umgesetzt werden. Wir wünschen allen adveisees viel Spaß und Erfolg im Sommersemester!

15-18.04.2019 | Modul III

Nach der langen Ferienpause haben die adveisoren sich wieder im Wies getroffen, um den weiteren Verlauf des Semesters für unsere adveisees und das Thema Gruppenfusion zu besprechen. Dabei gab es eine Orientierungsübung im Wald, die allen viel Spaß gemacht hat. Nach den langen, aber sehr interessanten und produktiven vier Tagen sind die adveisoren in das neue Semester gestiegen und somit hat das adveisor Projekt im Sommersemester angefangen

21.01.2019 | PPP: Projektplan-Präsentation

Am Montag, den 21.01.19 fand die Projektplan-Präsentation statt. Dabei präsentierte jede Gruppe ihren Projektplan. Jedoch wurde erst kurz vorher ausgelost, welche zwei adveisees von jeder Gruppe die Präsentation halten durften, dies sorgte natürlich für besondere Aufregung bei den Präsentierenden. Positiv dabei ist aber, dass so sich jeder adveisees im Voraus für die Präsentation vorbereitet und sich somit mit dem Projekt auseinandergesetzt hat. Nachdem jede Gruppe begeistert ihr Projekt vorgestellt und erklärt hat, wie genau der Roboter das Instrument spielen soll, erhielten die adveisees von den Professoren ein Feedback und einige hilfreiche Tipps, die sie hoffentlich umsetzen.

7.12.2018 | Tech-Tag 2018

Am Freitag, den 7.12.18 fand der Tech-Tag statt, bei dem die adveisees Grundlagen zu verschiedenen Themen erwerben konnten. Hierbei wurden die Workshops CAD, Python, Angewandte Schaltungstheorie und Arduino angeboten. Im CAD Workshop haben die adveisees „Computer-Aided Design“ kennengelernt. Mit diesem Werkzeug können sie Bauteile 3D modellieren, bearbeiten und optimieren, bevor diese hergestellt werden.

Im Workshop Angewandte Schaltungstheorie bearbeiteten die adveisees verschiedene Aufgaben mit dem Schaltkreissimulator Tinkercad, um so sich mit der Bedienung von Tinkercad und realen Schaltungen vertraut zu machen.

Zwischen kurzen Inputs zu Arduino konnten die adveisees anhand einer Webseite mit Anweisungen Aufgaben realisieren und kleine Schaltungen bauen und programmieren.

Im Python Workshop haben die adveisees anhand eines Skriptes die Programmiersprache Python kennen gelernt. Im Zweiten Teil gab es die Möglichkeit ein selbst geschriebenes Programm in einer realen Schaltung auszuprobieren. Dabei war es die Aufgabe, eine Schaltung mit Dioden über einen Raspberry Pi auf verschiedene Weise zum Leuchten zu bringen.

28.11.2018 | Globale PLA November 2018

Am Mittwoch, den 28.11.18, fand die erste Problemlösungsaufgabe (PLA) statt. Dabei lernten die adveisees bei einer kleinen Konstruktionsaufgabe als Gruppe zusammenzuarbeiten. Ihre Aufgabe war es aus ausgewählten Materialien etwas zu konstruieren, um ein Ei von möglichst hohem Fall zu schützen. Dabei hatten sie 50 Minuten Zeit. Nach Ablauf der Zeit wurden die Konstruktionen dann vom 1.Stock runter geworfen. Jedoch überlebten nur 2 von 10 Eier den Sturz. Anschließend wurden die überlebten 2 Eier noch vom 2.Stock runter geworfen. Dabei blieb nur noch ein Ei heil übrig. Abschließend erhielten die Gewinner in der Siegerehrung noch ein kleines Geschenk.

17.11.2018| Projektmanagement- Seminar

Am vergangenen Samstag hat ein PM- Seminar für adveisoren stattgefunden, wo alle Gruppenleiter sowie Projektleiter die Möglichkeit bekommen haben, mehr über das Thema Projektmanagement zu erfahren und die Zeit sehr spannend und interessant zu verbringen. Die adveisoren wurden von Tong Liu und Andreas Ebentheuer über die wichtigen Themen wie zum Beispiel Projektziele, Phasenplanung, Qualitätsmanagement, Stakeholder und Umfeldanalyse informiert. Natürlich gab es neben der Theorie viele interaktive Workshops, mit denen die adveisoren sich auseinandersetzen und alles nochmal verinnerlichen konnten.

31.10.2018 | KickOff

Am vergangenen Mittwoch, den 31.10.18 fand der KickOff des adveisor-Jahrgangs 2018/2019 statt. Nach der Eröffnungsrede von Systemkoordinator Herr Liu, präsentierten die adveisoren die wichtigen Termine im adveisor-Jahr sowie auch die Bewertung der Noten. Anschließend wurden wichtige Fragen von den adveisees beantwortet. 

11.06.2018 | Abschlussveranstaltung 2018

Am 11.06. fand mit der Abschlussveranstaltung wieder einmal der Höhepunkt jedes adveisor Jahrgangs statt. Mit Hilfe der acht adveisee Teams und ihren Robotern verwandelte sich der Audimax in eine mit Spannung geladene Sumo Bot Arena. Was die adveisees in den letzten Semestern alles geleistet haben, stellten sie in einer kurzen Präsentation zwischen den Roboterkämpfen dar.

Nach der Veranstaltung kamen die vielen Gäste bei schönem Wetter noch auf einen Snack und Getränke vor und um den Audimax zusammen.

Für weiterer Informationen zur Veranstaltung klicken Sie bitte hier.

11.05.2018 | Generationentreffen 2018

Am Freitag, den 11. Mai, fand dieses Jahr zum elften Mal das Generationentreffen statt. Das Treffen bietet den Alumni jedes Jahr die Möglichkeit sich an ihre Zeit bei adveisor zurück zu erinnern und vor allem auch davon zu erzählen, wie sie bei adveisor gemachte Erfahrungen auch in ihrer weiteren Laufbahn nutzen konnten. Gleichzeitig kann sich der aktuelle Jahrgang präsentieren und adveisees als auch adveisoren haben die Möglichkeit Kontakte im immer größer werdenden adveisor Netzwerk zu knüpfen.

Auch dieses Jahr kamen wieder einige Alumni und Ehemalige aus verschiedenen Jahrgängen zum Generationentreffen. Der Schirmherr des Programms, Dr. Dirk Wollherr, begrüßte zu Beginn die Anwesenden Gäste. Daraufhin folgte ihm Dr. Oliver Mayer, Senior Principal bei General Electric, mit einer kurzen Rede. Anschließend hielten auch noch Alexej Penner sowie Andreas Ebentheuer, zwei adveisor Alumni, zwei weitere Vorträge. Zu guter Letzt beendete Philipp Rubner, einer der beiden professionellen Soft-Skill Trainer der adveisoren, mit einem kurzen Vortrag die Runde der Redner. 

Insgesamt gaben die Reden einen umfassenden Blick über das Programm adveisor und stellten die Vorteile des gesamten Programms noch einmal aus verschiedenen Blickwinkeln dar. Der Abend endete bei einem gemütlichen Get Together mit reichlich Getränken und Snacks und klang bei ausgiebigen Unterhaltungen zwischen den Anwesenden des Abends aus. 

18.04.2018 | Globale PLA April 2018

Am 18.04. fand die in diesem Jahrgang insgesamt zweite, globale Problemlösungsaufgabe statt. Dabei hatten die adveisees noch einmal die Möglichkeit sich einer kleinen Konstruktionsaufgabe zu stellen und in diesem Rahmen sich mit dem eigenen Team nach den Semesterferien wieder vertraut zu machen.

Konkret sah die von den adveisoren gestellte Aufgabe wie folgt aus: Mit Hilfe von ein paar wenigen Bastelutensillien sollten die Gruppen in 50 Minuten eine Brücke entwerfen und bauen, die dann über einer Lücke von 60 cm auf ihre Belastungsgrenze geprüft werden sollte.

Neben der bei allen adveisees gestärkten Motivation sich nun in die Bauphase des Sumo Roboters zu stürzen, gab es für die Gruppe mit der stärksten Brücke noch einen zusätzlichen, kleinen Preis. 

26.01.2018 | Projektplanpräsentation

Am vergangenen Freitag, den 26.01., hielten die adveisee Gruppen Ihre Projektplanpräsentationen. Die in den letzten Wochen und Monaten angestellten Überlegungen wurden zu Papier gebracht und vor einer Experten Jury, bestehend aus Herrn Priv.-Doz. Dr. Wollherr, Herrn Prof. Dr. Herzog und Herrn Dr. Joham, präsentiert. Dabei erhielten die adveisees ausführliches, technisches Feedback zu Ihren Konzepten, um diese noch weiter zu verbessern. 

Zur Projektplanpräsentation, die zunächst einmal den Abschluss des Wintersemesters bei adveisor darstellt, gehört auch die zeitliche Planung des Sommersemesters. Entlang von drei Meilensteinen, die sich die adveisees gesetzt haben, beginnt nach der kommenden vorlesungsfreien Zeit die Umsetzungsphase. 

08.12.2017 | Tech-Tag

Der im letzten adveisor Jahrgang erstmals eingeführte Tech-Tag wurde auch in diesem Jahr wieder angeboten und weiterentwickelt. Am Freitag, den 8.12.2017 hatten die adveisees die Möglichkeit verschiedene Workshops zu besuchen und erste Grundlagen in Disziplinen wie das Programmieren in C, Python oder Java zu erlernen. Ebenso gab es Veranstaltungen zu Arduino Microcontrollern und angewandter Schaltungstechnik. Geleitet wurden diese Workshops größtenteils von den adveisoren dieses Jahrgangs. Unterstützt wurden sie dabei von Mitarbeitern des Lehrstuhls für Datenverarbeitung sowie ehemaligen adveisees.

10.11.2017 | KickOff Wintersemester 2017

Vergangenen Freitag, den 10.11.17 fand der KickOff des neuen adveisor Jahrgangs statt. Damit hat nun offiziell die Projektplanphase für die adveisees begonnen. Nach der Eröffnung durch den Schirmherr des adveisor Projekts, Dr. Wollherr, präsentierten die adveisoren den Teilnehmern die Termine und Eckdaten des kommenden Jahres. Anders als in den vorherigen Jahrgängen, ging es im Anschluss an die Präsentation für die adveisees auch gleich in ihre ersten Soft Skill Workshops.

14.07.2017 | Übergabetag

Am 13.07.2017 fand der Übergabetag des advesior-Programms statt. An diesem Tag wurde die diesjährige adveisor Generation verabschiedet und eine neue in Empfang genommen. In Form von Prozessreflexionspräsentationen durften die bisherigen adveisoren Ihr erlerntes Wissen am Vormittag unter Beweis stellen. Am Nachmittag trafen sich die neuen adveisoren, um die Gruppe und die Trainer erstmals kennenzulernen. In der Zwischenzeit bereiteten die diesjährigen adeisoren Speisen und Getränke für das anschließende Get-together vor. Die ganze adveisor Familie samt Alumni kam zusammen, um Erfahrungen auszutauschen und der neuen Generation zu gratulieren.

28.06.2017 | Abschlussveranstaltung 2017

Am 28.06.17 fand die 10. Abschlussveranstaltung des adveisor-Programms im Audimax der TUM statt. Alle acht adveisee-Gruppen stellten ihre individuellen und kreativen Realisierungen des Vier-Gewinnt-Projektes vor.

Im Anschluss konnte das Publikum bei einer Game Night seine Fähigkeiten im Vier-Gewinn-Spiel gegen die Roboter unter Beweis stellen. Jene Spieler, die am meisten Züge gegen die Maschinen durchgehalten haben wurden anschließend prämiert. Zur Stärkung der Gäste gab es leckeres Essen und ausgefallene Cocktails an der Bar.

Für weitere Informationen über das Event, klicken sie bitte hier.

22.05.2017 | Generationentreffen im 10-jährigem Jubiläumsjahr

Am Montag den 22. Mai fand das alljährliche Generationentreffen der Alumni, adveisoren und adveisees statt.

Der Abend stand im Zeichen des zehnjährigen Jubiläums von adveisor. Es gab eine spannende Gastrede von Dr. Hans Oswald, CEO von Path Medical GmbH. Er sprach über seine Haltung gegenüber Herausforderungen und seinen Erfahrungen in der Teamführung. Anschließend gab es noch drei interessante und individuelle Reden von Alumni adveisoren, welche über ihren beruflichen Werdegang berichteten und insbesondere wie adveisor diesen beeinflusste. Wir durften uns ebenso auf eine spontane Rede unseres Coaches Philip Rubner freuen, welcher über die Entstehungsgeschichte von adveisor berichtete. Nachdem der offizielle Teil des Abends zu Ende war, folgte ein gemütliches Get-together mit Getränken und leckerem Essen. Es gab regen Austausch von Erfahrungen zwischen Alumni und aktuellen Teilnehmern. Der Abend wurde dazu genutzt um alte Freundschaften zu pflegen und sein bestehendes Netzwerk auszubauen.

Wir bedanken uns herzlich bei den Rednern: Dr. Hans Oswald, Dr. Dirk Wollherr, Philipp Rubner, Philipp Hulm, Frank Kindermann, Johannes Rößner und Andreas W. Ebentheur. Außerdem danken wir allen anwesenden Alumni und Gästen für diesen gemütlichen und akademisch wertvollen Abend.

 

26.04.2017 | KICKOFF SOMMERSEMESTER 2017

Am Mittwoch, den 26. April 2017 begann mit dem KickOff für das Sommersemester 2017 die entscheidende Phase des Projekts. Nach dem Grußwort von Schirmherr Dr. Wollherr bekamen die adveisees einen kurzen Überblick darüber, was Sie im neuen Semester erwarten wird. Die im Wintersemester ausgearbeiteten Konzepte zu einem automatisierten Vier-Gewinnt-Spiel sollen nun umgesetzt werden. Der offizielle Start der Realisierungsphase wurde mit der symbolischen Übergabe von Vier-Gewinnt-Spielsteinen eingeläutet.

02.02.2017 | Schülertag

Am 02. Februar fand an der TUM der Schülertag statt. Schüler und Studieninteressierte wurden von verschiedenen Lehrstühlen empfangen, um Ihnen einen Einblick in das Universitätsleben sowie ihre Arbeit zu ermöglichten. Auch dieses Jahr war adveisor wieder mit dabei, um Interessierten das Soft Skill Programm näher zu bringen.

An dem von uns bereitgestellten Informationsstand wurden verschiedene Projekte aus den letzten Jahren zur Schau gestellt. Außerdem waren adveisoren anwesend, die den Schülern von Ihren Studienerfahrungen erzählten und Fragen beantworteten.

 

27.01.2017 | Projektplanpräsentation

Am Freitag, den 27. Januar durften die adveisees ihre erstellten Projektpläne einer Jury bestehend aus drei Professoren verschiedener Lehrstühle vorstellen.

Die 8 adveisee-Gruppen hatten ihre Ideen und Pläne, die sie sich während des Wintersemesters erarbeiteten, Prof. Dr. Wollherr, Prof. Dr. Seeber und Prof. Dr. Conradt vorgestellt. Anwesend war auch Prof. Dr. Oliver Mayer aus dem Hause unseres Sponsors GE, welcher die Jury unterstützte.

Die Jury gab daraufhin Feedback zu technischen und organisatorischen Aspekten. Anschließend bekamen die Gruppen noch von ihren adveisoren Tipps bezüglich der Überarbeitung ihres Konzeptes bzw. Projektplanes. Die Projektplanpräsentation bildete damit den Abschluss von adveisor für das erste Semester und nun fiebern wir der Realisierungsphase im Sommersemester entgegen.

09.12.2016 | Tech-Tag

Am Freitag, den 9.12.2016 bekamen die adveisees im Rahmen des Tech-Tags erstmals technischen Input.
In diesen Workshops konnten sie wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben, die für die Umsetzung ihrer Projekte von großem Wert sind. Den adveisoren kam die Ehre zu teil, einige Kurse zu leiten, in denen sie den Studenten Grundkenntnisse in C vermittelten. Ebenso wurde ein Arduino- und Lötkurs angeboten.
Die verschiedenen adveisee Teams haben sich so aufgeteilt, dass jedes Team in jedem Workshop vertreten war, da einige Kurse zeitgleich statt fanden.

26.11.2016 | GE-Seminar

Am Samstag, den 26.11.2016 fand für die adveisees das GE-Seminar statt. Herr Prof. Dr.-Ing. habil. Oliver Mayer hat den adveisees GE vorgestellt und danach durften die Teilnehmer mehr über Projektmanagement und die wichtigsten Themen in diesem Bereich lernen.

Im Anschluss daran hatten die Teilnehmer Zeit, zusammen in den jeweiligen Gruppen an ihrem Projektplan zu arbeiten und dabei die Theorie, die sie in den Workshops und während der Präsentation erlernt haben, in der Praxis anzuwenden. Der adveisor jeder Gruppe war präsent, um die Gruppe zu beobachten und ihnen am Ende Feedback zu geben. In einer weiteren Präsentation haben die Teilnehmer die TRIZ-Methode kennengelernt und konnten dann das Gelernte auf ihre Vorarbeit anwenden.

Wir danken unserem Sponsor GE für die Einladung und den adveisees für ihre Bereitschaft und ihr Engagement!

02.11.2016 | KickOff Wintersemester 2016

Am Mittwoch, den 02.11.16 fand der KickOff des neuen adveisor Jahrgangs statt. Dies war der Startschuss für die Projektplanphase. Nach dem Grußwort von Prof. Wollherr präsentierten die adveisoren den Jahresplan. Außerdem wurden die Workshoptermine bekanntgegeben. Im Anschluss daran fand am Stammgelände der TUM ein gemütliches Get-Together mit allen Beteiligten statt.

24.06.2016 | ABSCHLUSSVERANSTALTUNG 2016

Am 22.06.2016 fand die 9. Abschlussveranstaltung von adveisor im Audimax der Technischen Universität München statt. Hierbei präsentierten die sechs adveisee Teams ihre Ball-Droiden sowie ihre Arbeit im Team während des Sommersemesters. Alle Infos samt Sieger und Bilder findet Ihr in unserer Chronik!

15.06.2016 | ANMELDESCHLUSS adveisoren 2016/2017

In der Infoveranstaltung der vergangenen Woche standen in einer Präsentation ganz die Aufgaben der adveisoren im Vordergrund. Wie läuft das adveisor Jahr grob ab? Welche Erfahrungen sammle ich als adveisor Tutor? Was macht den Job eines adveisors aus? Im Anschluss stellten sich auch der aktuelle Betreuer Andreas Ebentheuer und der im nächsten Jahr übernehmende Tim Stahl kurz vor und die Interessierten hatten noch die Möglichkeit unbeantwortete Fragen direkt den anwesenden adveisoren zu stellen.

Auch wenn Ihr nicht bei der Infoveranstaltung wart findet ihr in den FAQs eine Vielzahl von Fragen und Antworten und könnt Euch noch bis zum 26. Juni 2016 direkt hier auf der Website bewerben.

01.06.2016 | INFOVERANSTALTUNG ADVEISOREN 2016/2017

Ihr seid auf der Suche nach neuen, herausfordernden und spannenden Aufgaben neben dem Studium? Dann seid Ihr bei adveisor genau richtig. Wir sind momentan im Rahmen des adveisor Trainings auf der Suche nach neuen Tutoren für das kommende Winter- und Sommersemester.

Das adveisor Training richtet sich an Bachelor-Studierende ab dem laufenden 2. Semester die Elektrotechnik und Informationstechnik an der TUM studieren. Dabei wird Euch ab Oktober 2016 innerhalb von vier professionell betreuten Modulen von Präsentationstechnik über Gruppendynamik bis hin zu Fusionsprozessen ein breites Wissen im Bereich Soft Skills vermittelt. Dieses Wissen wird im Wintersemester in eigengestalteten Workshops angewendet und direkt an Eure adveisee Gruppe weitergegeben. Im zweiten Semester ändert sich Eure Rolle vom Gruppenleiter zum Gruppenbegleiter. Neben der Gruppenleitung und Begleitung bietet Euch das adveisor Programm aber noch zahlreiche weitere Chancen. So wird es die Aufgabe des adveisor Tutoren-Teams sein, eine Abschlussveranstaltung für 300 Gäste komplett zu organisieren!

Wenn Ihr Euch für das Programm interessiert, dann kommt doch zu unserer Infoveranstaltung am Mittwoch den 08. Juni um 16:30 Uhr im Raum N1316 oder informiert Euch auf unserer Homepage. Die Bewerbungsfrist für den kommenden adveisor Tutor-Jahrgang ist der 26.06.2016 Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Euer adveisor Team '15/'16

19.05.2016 | #Ball Droid Challenge

Das neue Plakat für die diesjährige Abschlussveranstaltung unter dem Motto "Ball Droid Challenge" ist fertig!

Nur noch 35 Tage und alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Weitere Infos auf Facebook unter :

Facebook- Ball Droid Challenge

Stay tuned, denn "mitfiebern du musst!"

13.05.2016 | adveisor Abschlussveranstaltung 2016

Alle adveisee Teams beschäftigen sich zurzeit fieberhaft mit dem dem Bau und der Fertigstellung ihrer Ball-Droiden, denn am 22. Juni 2016 findet ab 18 Uhr im Audimax der TUM die finale Präsentation statt. Hierfür haben die adveisees das komplette Sommersemester zur freien Verfügung und ein Budget von 500 € als Startkapital.

Es werden aber nicht nur die Roboter vorgestellt, sondern auch das Team, seine Entwicklung und das Gesamtkonzept. Am Ende wird die hoffentlich überzeugende Präsentationen und Show durch die Begeisterung des Publikums bewertet. 

Weitere Informationen und regelmäßige Updates über den aktuellen Stand und die Vorbereitungen für diesen Abend erhälst du auf Facebook unter folgendem Link :

https://www.facebook.com/events/223303521387165/

Dein adveisor Team 15/16 freut sich auf dich, denn "mitfiebern du musst"!