Wetterstation

Ziel


Die Aufgabe stammt aus dem Bereich „Internet of Things“ (IoT). Die Adveisees müssen mit Sensoren von zu Hause aus Umweltdaten sammeln, sie fusionieren und dann auf einer Website in Echtzeit präsentieren.

 

Beschreibung und Wettbewerb

Jede Gruppe muss mindestens 5 Wetterstationen mit den 2 Pflichtsensoren bauen. Bei diesem Projekt geht es darum Kreativität und Erfindungsreichtum einzusetzen und neue Features- und intelligente Auswertungsmöglichkeiten einfallen zu lassen, die das System von existierenden Geräten abhebt. Bewertet wird die Funktion der Sensoren und die Website wird überprüft. Dabei liegt der Hauptfokus auf Funktionalität, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Lieferroboter

Ziel

Im diesjährigen adveisor Jahrgang entwerfen und realisieren die adveisees im Rahmen ihrer technischen Aufgabe einen Lieferroboter, der auf einem speziellen Parkour am schnellsten Pakete abholen und zustellen kann.

 

Beschreibung und Wettbewerb

Es soll ein Roboter gebaut werden, der in der Lage ist, selbstständig, d.h. ohne äußere Beeinflussung, in einem Parkour ein Paket von einer Paketstation zu einer Zielstation zu liefern. Er muss zur Paketstation fahren. Dort wird das Paket von einem Teammitglied vom Roboter genommen. Dann kann der Roboter wieder zurück zur Paketstation fahren und von vorne beginnen. Die Hauptaufgabe des Roboters ist möglichst viele Pakete innerhalb von max. 4 min von der Paketstation zu den Zielstationen zu bringen.