Liebe Studierende,

wir bemühen uns, das Lehrangebot des Lehrstuhls für Entwurfsautomatisierung für das Sommersemester 2020 trotz der aktuellen Einschränkungen weitgehend aufrecht zu erhalten. Nach momentaner Planung gehen wir davon aus, mit einer Ausnahme alle Lehrveranstaltungen anbieten zu können, ob nun Präsenz an der TUM möglich sein wird oder nicht. Sofern Präsenz nicht möglich ist, werden die Lehrveranstaltungen natürlich anders durchgeführt werden als üblicherweise, inhaltlich bedeutet dies jedoch keine Einschränkungen.

Die oben erwähnte Ausnahme ist das „VLSI Design Lab“ – dieses Praktikum können wir nur anbieten, sofern Präsenz an der TUM möglich ist. Sollte Präsenz zu Vorlesungsbeginn am 20.04.2020 nicht möglich sein, im Verlaufe der Vorlesungszeit aber wieder möglich werden, werden wir uns dann darum bemühen, dieses Praktikum noch anbieten zu können. Aber wir können dies aktuell nicht garantieren.

Bitte informieren Sie sich auch regelmäßig unter https://www.tum.de/die-tum/aktuelles/coronavirus/studium/ sowie ggf. die Website der Fakultät www.ei.tum.de über aktuelle Informationen zur Lehre.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Team des Lehrstuhls für Entwurfsautomatisierung der TUM.


Methoden der Unternehmensführung

Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Nummer249923933
ArtVorlesung
Umfang2 SWS
SemesterWintersemester 2019/20
UnterrichtsspracheDeutsch
Stellung in StudienplänenSiehe TUMonline

Termine

Teilnahmekriterien

Lernziele

Nach der Teilnahme an den Modulveranstaltungen ist der Studierende in der Lage, grundlegende Methoden der Unternehmensführung zu verstehen und anzuwenden. Er kennt die Grundzüge des Innovationsmanagements, der Technologieplanung und der Patentarbeit. Darüber hinaus hat er betriebswirtschaftliche, marktwirtschaftliche und organisatorische Entscheidungsstrategien erlernt.

Beschreibung

Marktentwicklung in der Elektroindustrie, Globalisierung, Firmenorganisation, Wissensmanagement, Personalführung, Innovationsmanagement, Technologieplanung, Technologietrends, Marketing und Wettbewerb, Betriebswirtschaftliche Unternehmensführung, Patentstrategie, Projektmanagement.

Inhaltliche Voraussetzungen

keine

Lehr- und Lernmethoden

Frontalunterricht mit Fallbeispielen.

Studien-, Prüfungsleistung

Schriftliche Prüfung. 40 Minuten Zur Prüfung sind KEINE Unterlagen zugelassen! Prüfungsstoff sind die in den Vorlesungsstunden besprochenen Folien.

Empfohlene Literatur

* Bea/Haas: Strategisches Management; Lucius&Lucius, Stuttgart, 2001, ISBN 3-8252-1458-3 * H. Hinterhuber: Strategische Unternehmensführung, Vol.1, Walter deGruyter, New York, 1996 , ISBN 3-11-015037-9. * H. Hinterhuber: Strategische Unternehmensführung, Vol.2, Walter deGruyter, New York, 1997, ISBN 3-11-015278-9. * Manfred Burghardt: Einführung in das Projektmanagement, Publicis MCD Verlag, Erlangen 2001, ISBN 3-89578-163-0 * Dirk Börnecke (Hrsg): Basiswissen für Führungskräfte, Publicis MCD Verlag, Erlangen 2001, ISBN 3-89578-180-0 * Georg Berner: Management in 20XX, Publicis MCD Verlag, Erlangen 2004, ISBN 3-89578-241-6

Links