TUM Entdeckerinnen - Mädchen machen Technik


Wie ist eine Lithium-Ionen-Batterie aufgebaut und was haben Zitronen mit Batterien gemeinsam?

Dieser Frage sind vier Schülerinnen im Rahmen des Ferienprogramms "TUM Entdeckerinnen" auf den Grund gegangen. Anhand von anschaulichen Experimenten haben die Zehnt- bis Zwölftklässlerinnen Einblicke in die Welt der elektrochemischen Energiespeicher bekommen und unter Anleitung von Mitarbeiter*innen des EES erste Erfahrungen als TUM Wissenschaftlerinnen gesammelt.