HiWi gesucht für Sicheres Reinforcement Learning

Für das Projekt Sirrel (Sicheres und Robustes Reinforcement Learning) sucht der Lehrstuhl für Datenverarbeitung eine studentische Hilfskraft (m/w/d), welche für das Themengebiet Machine Learning zu begeistern ist.

Sie sind selbstständig, arbeiten gerne flexibel und möchten einen Einblick in die wissenschaftliche Praxis gewinnen. Bei uns am Lehrstuhl sind Sie Teil eines kleinen Teams und arbeiten an aktuellen Forschungsthemen im Bereich des Reinforcement Learnings (RL).

Tätigkeiten:

Anforderungen:

  • Sehr gute Kenntnisse in Python
  • Erfahrungen mit Reinforcement Learning wünschenswert

Details:

  • Arbeitsbeginn ab 01.06.21 und circa 16 Wochenstunden
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann melden Sie sich bitte mit einem Bewerbungsschreiben inklusive Lebenslauf bei Herrn Sven Gronauer per E-Mail (sven.gronauer@tum.de)

 

Vollständige Ausschreibung (als PDF)