Mensch-Maschine-Kommunikation 2

Dozent: Prof. Dr.-Ing. Gerhard Rigoll
Assistent: Fabian Herzog, M.Sc.
Turnus: SS
Zielgruppe: vertiefendes Wahlmodul Bachelor EI, ab 5. Semester
ECTS: 5 ECTS
Umfang: 2 VO / 1 UE
Prüfung: schriftlich, 75 Minuten
Zeit & Ort:

Vorlesung: Do. 11:30 - 13:00 Uhr
Übung: Do. 13:15 - 14:00 Uhr

Termine: Zur Info: Präsenzvorlesung und -übung fallen krisenbedingt aus.
Es wird Lehrvideos geben, die themenweise die wichtigsten Konzepte und Übungslösungen für die Klausur zusammenfassen.
Musterlösungen vergangener Semester sowie alle Folien zur Vorlesung werden bereitgestellt.
Zentraler Bestandteil der Lehre von MMK2 wird ein Moodle-Forum sein. Über dieses Forum gibt es die Möglichkeit zum Austausch und zum Klären von Fragen.
Durch den Wegfall der üblichen Vorlesung und Übung steht die Eigenverantwortung und das selbstständige Lernen mehr als vorher im Vordergrund. Das bedeutet, dass Sie eigenverantwortlich den Stoff erarbeiten sollen, aber jederzeit Unterstützung und Hilfe erhalten werden.
Kontakt: mmk2@mmk.ei.tum.de

 

Inhalt

In den Vorlesungen MMK1 und MMK2 wird Ihnen ein umfassender Überblick über aktuelle Methoden gegeben, mit denen der Mensch mit der Maschine kommunizieren kann. Vereinfacht kann man sagen, dass in MMK1 Dialogsysteme und Sprachkommunikation behandelt werden und in MMK2 Handschrifterkennung und Bildverarbeitung.

Bitte beachten Sie: Die Themen von MMK1 und MMK2 sind weitgehend unabhängig. Somit ist MMK1 keine Voraussetzung für MMK2.

In der Vorlesung MMK2 wird eine Einführung in folgende Themen gegeben:

Sinneswahrnehmung: Sehen

  • Farbsehen
  • Farbdarstellung
  • CIE-Normtafel

Grundlagen der Bildverarbeitung

  • Bildaufzeichung und Bildstörung
  • Bildrestauration und -verbesserung
  • Kantenhervorhebung
  • Morphologische Operatoren

Gesichtsdetektion

  • Farbbasierte Verfahren
  • Blockbasierte Verfahren

Gesichtsidentifikation

  • Merkmalsgewinnung durch Eigengesichter
  • Merkmalsgewinnung mit Formmodellen
  • Merkmalsgewinnung mit "Appearance"-Modellen

Objektverfolgung

  • Objektverfolgung mithilfe von Differenzenbildern
  • Condensation-Algorithmus

Vorlesungsskript

Die Vorlesungsskripten von MMK1 und MMK2 wurden zu einem Buch zusammengefasst. Das Buch mit dem Titel "Mensch-Maschine-Kommunikation" kann bei der Universitätsbibliothek entliehen werden. Es sind ca. 35 Exemplare vorhanden. In MMK1 werden die Seiten 1 bis 164 behandelt (excl. Kap. 3.2) und in MMK2 die Seiten 165 bis 374 sowie Kap. 3.2.

Das Buch "Mensch-Maschine-Kommunikation" kann auch als Online-Version bei der Universitätsbibliothek angesehen werden, sofern man sich mit seinem Rechner innerhalb des Münchner Wissenschaftsnetzes befindet (Link).