Nachrichten

Die Fachzeitschrift MED engineering stellt in ihrer aktuellen Ausgabe im Artikel „Ingenieure lernen vom Gehirn“ den Masterstudiengang Neuroengineering (MSNE) vor. Weitere Informationen zu MSNE finden Sie auf der Webseite des Studiengangs. [mehr]

Frau Dr. techn. Sonja Zillner wurde mit Wirkung vom 01.04.2021 zur Honorarprofessorin für das Fachgebiet "Datenbasierte Innovation" an dem Lehrstuhl für Datenverarbeitung bestellt. [mehr]

Ein Team um Prof. Eckehard Steinbach, Inhaber des Lehrstuhls für Medientechnik, hat ein Frühwarnsystem für selbstfahrende Autos entwickelt, welches mit KI aus realen Situation im Straßenverkehr lernt. So kann die Fahrerin oder der Fahrer schon sieben Sekunden im Voraus mit einer... [mehr]

Seit 1. April 2021 leitet Prof. Dr. Berna Özkale Edelmann die Professur für Nano- und Microrobotics. Prof. Özkale Edelmann studierte Chemical Engineering (Istanbul Technical University) und Biomedical Engineering (ETH Zürich) und erwarb ihren Ph.D. 2016 am Institute of Robotics... [mehr]

Jia Chen, Leitung der Professur für Umweltsensorik und Modellierung, ist ab Juni 2021 für fünf Jahre Mitglied in der Global Young Academy (GYA).  Die Global Young Academy versteht sich als Zusammenschluss herausragender junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der... [mehr]

Zum Start der Themenplattform „Thinknet 6G“ spricht Projektleiter Prof. Wolfgang Kellerer, Studiendekan und Inhaber des Lehrstuhls für Kommunikationsnetze, mit dem TUM Corporate Communcations Center über die Chancen und Herausforderungen der sechsten Mobilfunkgeneration. Das... [mehr]

Die TUM: Junge Akademie veranstaltet diesen Frühling wieder einen virtuellen Science Hack, zu dem alle Studierenden und Doktorandinnen und Doktoranden herzlich eingeladen sind. Unter dem Motto „The New Normal – Sustainable and Inclusive Cities after the Pandemic” arbeiten von... [mehr]

Prof. Wolfgang Kellerer wurde von Staatsminister Hubert Aiwanger für eine Amtszeit von 3 Jahren zum Sprecher der Wissenschaft für die 6G Themenplattform "Thinknet 6G" berufen. Im Rahmen der Ministerratssitzung vom 14. September 2020 wurde die Einrichtung der „6G Themenplattform... [mehr]

MUCCnet (Munich Urban Carbon Column network), das weltweit erste vollautomatische Sensornetzwerk zur Messung städtischer Treibhausgasemissionen basierend auf bodengestützter Fernerkundung der Atmosphäre, steht seit September 2019 in München. Entwickelt wurde es von einem Team aus... [mehr]

Die „QS World University Rankings by Subject“ 2021 umfassen insgesamt 51 Disziplinen, gruppiert in fünf große Fachbereiche und sollen Interessenten einen Überblick über die weltweit besten Universitäten je Disziplin liefern. In Elektrotechnik belegt die TUM weltweit Platz 17 und... [mehr]