Nachrichten

Prof. Dr. rer. nat. Oliver Hayden, Ordinarius am Heinz-Nixdorf-Lehrstuhl für Biomedizinische Elektronik, ist neuer Direktor des TranslaTUMs. Das TranslaTUM ist das Zentralistitut für translationale Krebsforschung. Wissen­­schaftler­­innen und Wissen­schaftler aus Me­di­zin,... [mehr]

Mit Prof. Brederlow und Prof. Müller hat die Fakultät zwei neue Professoren. Am 15. März 2019 übernahm Prof. Ralf Brederlow den Lehrstuhl für Schaltungsentwurf, der aus dem Lehrstuhl für Technische Elektronik hervorgeht. Prof. Brederlow war bislang bei Texas Instruments in... [mehr]

Prof. Wolfgang Kellerer ist seit 1. April 2019 neuer Studienprodekan und übernimmt damit das Amt von Prof. Andreas Herkersdorf. Der Studienprodekan unterstützt den amtierenden Studiendekan Prof. Eckehard Steinbach und ist Teil der Fakultätsleitung. [mehr]

Eine vormittägliche Auseinandersetzung mit aktuellen Themen aus dem Bereich Neuroengineering – viele Wissenschaftler und Studierende waren der Einladung zur Neuroengineering Matinee ins Vorhoelzer Forum gefolgt. Die Matinee knüpfte damit an den Erfolg des letztjährigen... [mehr]

Der wichtigste Forschungsförderpreis Deutschlands geht in diesem Jahr an Prof. Sami Haddadin. Der zum 01.04.2018 an die TUM berufene Professor für Robotik und Systemintelligenz wird damit für seine wegweisende Forschung im Bereich der Robotik geehrt. [mehr]

Ausgezeichnete Geschäftsideen aus der Wissenschaft: Ende November 2018 wurden erneut drei Ausgründungen der Technischen Universität München mit dem TUM IdeAward ausgezeichnet. Auf Platz 2 schaffte es das Start-Up m-Bee. Mitbegründer des Start-Ups sind ein Absolvent und ein... [mehr]

Prof. Dr. Markus Christian Amann ist am 23. November 2018 plötzlich und unerwartet verstorben. Er leitete von 1997 bis zu seiner Emeritierung im März 2018 den Lehrstuhl für Halbleitertechnologie am Walter Schottky Institut in Garching. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit waren neuartige... [mehr]

Der VDE Bezirksverein Südbayern zeichnete mit den VDE Awards 2018 wieder besondere technisch-wissenschaftliche Leistungen in Südbayern aus. Die Awards wurden am 22. November 2018 beim Münchner VDE Abend verliehen. „Mit den VDE Awards möchten wir hervorragende Leistungen sowie das... [mehr]

Im Sommer diesen Jahres holte sich das TUM-Hyperloop-Team in Los Angeles erneut den Weltmeistertitel in der von Elon Musk ins Leben gerufenen "Hyperloop Pod Competition". Mit unter den Gewinnern: Sechs Studierende unseres Masterstudiengangs Power Engineering. [mehr]

Dr.-Ing. Florian Samweber hat eine Methode entwickelt, die es ermöglicht, innovative Ansätze zur Netzoptimierung aus einer ganzheitlichen Perspektive zu vergleichen und wurde dafür nun mit dem Bayerischen Energiepreis 2018 ausgezeichnet. Für seine Dissertation mit dem Titel... [mehr]