Prof. Amelie Hagelauer neu an der Fakultät


Seit 1. September 2021 leitet Prof. Dr.-Ing. Amelie Hagelauer den Lehrstuhl für Mikro- und Nanosystemtechnik. Die Berufung erfolgte gemeinsam durch die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik und die Fraunhofer-Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien EMFT.

Prof. Hagelauer studierte Mechatronik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg (FAU) und promovierte dort 2013 zu dem Thema „Verlustmechanismen in BAW-Komponenten für Mobilfunkanwendungen.“ Von September 2016 bis August 2019 war sie an der FAU als Lecturer und Senior Scientist am Institute for Electronics Engineering tätig und fungierte als group lead „Electronic Circuits.“ Seit August 2019 arbeitete Prof. Hagelauer als Full Professor (W3) für Communications Electronics an der Universität Bayreuth (UBT).

Der Lehrstuhl für Mikro- und Nanosystemtechnik bildet mit der Professur für Sensorsysteme eine Lehr- und Forschungseinheit.