Prof. Berna Özkale Edelmann neu an der Fakultät


Seit 1. April 2021 leitet Prof. Dr. Berna Özkale Edelmann die Professur für Nano- und Microrobotics.

Prof. Özkale Edelmann studierte Chemical Engineering (Istanbul Technical University) und Biomedical Engineering (ETH Zürich) und erwarb ihren Ph.D. 2016 am Institute of Robotics and Intelligent Systems der ETH Zürich. Es folgte eine Tätigkeit als Postdoc an der École polytechnique fédérale de Lausanne. Ab 2017 war sie als Postdoctoral Fellow am Mooney Lab Laboratory for Cell and Tissue Engineering der Harvard John A. Paulson School of Engineering and Applied Sciences tätig.

Die Professur für Nano- and Microrobotics bildet zusammen mit der Professur für Neuroelektronik und der Professur für Bioanaloge Informationsverarbeitung eine Lehr- und Forschungseinheit.